Februar 28, 2024, 04:09:05
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
News:
  Beiträge anzeigen
Seiten: [1]
1  Hauptkategorie / News, Ankündigungen und Termine / Bad Brückenau 2006 am: August 06, 2006, 04:16:52
Ich denke wenn ich am Samstag Urlaub bekomme und das Wetter einigermassen in Ordnung ist,  dass ich mich aufs Moped hocke, und einen Besuch abstatten werde.
2  Hauptkategorie / Suche/Biete/Tausche / Suche gerade verzahnten Kupplungskorb für KS 50 Motortyp 284 am: Mai 19, 2006, 12:02:02
Wie oben in der der Betreffzeile.
Suche neuen gerade verzahnten Kupplungskorb, samt Primärritzel.
Wer einen hat, oder eine Bezugsadresse weiß bitte mir mitteilen.

Danke

Mfg.

Martin-Walter
3  Hauptkategorie / Offenes Forum / Übungsforum / Moderatorengeburtstag ! am: Mai 17, 2006, 05:23:54
Hallo Mattes,
herzliche Glückwünsche von mir zum Geburtstag.

Wünsche Dir alles Gute, für das weiter Leben.
4  Hauptkategorie / Zündapp Allgemein / Brauche Tips am: Mai 17, 2006, 05:19:38
Hallo,

danke für die Tip´s, es hat sich alles erledigt.
Heute war bei uns in der Arbeit die Dekra, und ich hab sie promt dort nochmal testen lassen, da waren es auf einmal 4,4 Vol% Co. Siehe da, frischer TÜV bis Mai 2008.
Welches der beiden Geräte, sei es vom TÜV, oder der Dekra jetzt stimmt (Sind 2 verschiedene), ist mir wurscht, hauptsache wieder fahren.

Danke
Martin-Walter
5  Hauptkategorie / Zündapp Allgemein / Brauche Tips am: Mai 16, 2006, 05:05:23
Hallo schreibe hier im Forum den Beitrag auch rein,

den ich habe ein kleineres Riesenproblem.
Ich war diese Woche mit meiner KS beim Tüv, und wie es so ist musste wurde meinem Fahrzeug der Tüv nicht erteilt.
Zum Problem, da mein Moped zuvor eine GTS 50 war, und ich sie 2003/2004 zum Kleinkraftrad umrüstete, muss ich wie normal Tüv fahren, alles schön und gut, aber in meinem Fahrzeugschein steht jetzt Tag der Erstzulassung 2004. Das heißt, ich musste diese "nette" Abgasuntersuchung mitmachen.
Das war das Ende.
Der Gesetzgeber schreibt einen Grenzwert von 4,5 Vol% Co bei Fahrzeugen ohne Kat vor, bloss meine Zündapp hatte max. 6,4 Vol% und nach Einstellungsversuchen an der Co-Schraube auch noch gute 5 Vol% Co. Sprich zu hohe Abgaswerte, keinen Tüv, Scheiße

Jetzt die eigentlich Frage, weiß einer wie man da ein bisschen Tricksen kann, dass meine Zündapp die Abgaswerte schafft, und ich wieder fahren kann.
Zu sagen wäre, technisch ist alles in Ordnung und neuwertig, d.H Vergaserseitig nichts ausgeschlagen, Bedüsung original, Luftfilter neu, Kerze neu. Kerzenbild einwandfrei.

Bitte um Rat

Danke

Gruß
Martin Walter
6  Hauptkategorie / Zündapp Allgemein / Zugesetzter Schalldämpfer am: April 02, 2006, 12:40:09
Hallo Werner,
würde dir auch raten erst mal vollsynthtisches Motorenöl zu verwenden.  
Ich denke das Problem wird sich so verringern, wenn nicht gar ganz aufheben.
7  Hauptkategorie / News, Ankündigungen und Termine / 50-80ccm Treffen im Wasserschloss Mitwitz am: Februar 03, 2006, 01:40:42
Franken könnte auch mein Einzugsgebiet werden.
8  Hauptkategorie / Offenes Forum / Übungsforum / Frohe Weihnachten am: Dezember 24, 2005, 02:22:52
Hallo,

wünsche allen hier im Forum frohe Weihnachten, schöne Feiertage, und reichlich Zündappteile.  ;-)

Gruß

Martin-Walter  :(Santa)
Seiten: [1]