Dezember 04, 2022, 06:46:52
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
News:
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: klackern  (Gelesen 5761 mal)
noname185
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 59


387353309 v-t-r1000@hotmail.de
Profil anzeigen E-Mail
« am: November 14, 2008, 05:55:40 »

huhu leute. hab da mal ne frage.weiss auch bestimmt jemand^^ich habe bei meiner K80 vor allem im kalten zustand immer son komisches klackern/tickern.aber nur bei niedriger drezahl von ungefair 1500-2000/U. wenn sie richtig warm ist, ist es für gewöhnlich weg.man sagte mir jetzt das es jetzt das pleullager ist, und es sich irgendwann kaputtgeklackert hat.beim fahren merke ich nichts, und leistungsmässig stimmt auch alles.in wie weit stimmt das? und wenn es so ist, kann man abhilfe schaffen???

gruß andre
Gespeichert
Mattes
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 190


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: November 14, 2008, 08:38:41 »

Hallo Andre
Ich glaube nicht das Klappern vom Pleuellager herrührt, denn das würde auch bei warmen Motor bleiben. Da wird wohl eher der Fehler im Antriebsstrang(Kupplungsruckdämpfer?) zu Suchen Sein,doch um das eindeutig einzugrenzen.wirst Du wohl den Motor öffnen müssen.
Gespeichert

_________________
Viele Grüße

Mattes
Matthias Engels
Werner-KS
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 559


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: November 14, 2008, 10:09:23 »

Wieviel hat denn der Motor weg? Nicht das da einfach der Kolben Geräusche macht weil er viel Spiel hat. Ist nur so ´ne Überlegung, aber irgendwie kann ich mir kaum vorstellen das die Lager im Pleuel noch sauber laufen und dabei klappern.

Gruß Werner
Gespeichert
noname185
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 59


387353309 v-t-r1000@hotmail.de
Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #3 am: November 20, 2008, 07:17:05 »

sorry, bin immoment immer nur am we on.also die karre hat 20500 runter, und es ist noch der erste kolben drin.mal schaun, nicht das es das primärgetriebe noch kaputtklackert.bei gelegenheit werde ich das ding mal aufmachen.

gruß andre
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu: