Februar 21, 2024, 02:19:44
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
News:
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wo kommt die Hupe dran !!  (Gelesen 9533 mal)
Harry N
IG-Mitglied

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50


Neu! Das Spitzen-Kleinmotorrad KS 50...


Profil anzeigen
« am: Dezember 28, 2008, 03:55:53 »

Hallo,
 
endlich ist sie da meine KS 50 Typ 540-14. Bin schon fleißig an arbeiten. Sie ist gekommen ohne Gepäckträger und Cockpitverkleidung. das aber nicht das große ding ist. Kann mir jemand sagen wo die Hupe Original am Rahmen dran gehört finde bis jetzt keinen richtigen platz.

Gruss Harry N
Gespeichert
KS 50 watercooled
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 344



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #1 am: Dezember 29, 2008, 08:40:30 »

Die Hupe kommt bei den 530er Modellen an den Rahmen unter dem Tank dran. Dort müsste sich eine Aufgeschweißte Lasche mit M6 Gewinde zum befestigen der Hupe befinden. -Bin mir aber nicht ganz sicher, ob dies bei den 540er Modellen auch so ist?!
Gespeichert
24813

Offline Offline

Beiträge: 19



Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: Dezember 29, 2008, 04:37:54 »

Hallo,

ich kann mich dem nur anschließen.
Die Hupe muß eigentlich unter dem Tank sitzen, da die KS50 Typ 540 ein wassergekühltes Model ist (wurde nur für den österreichischen Markt gebaut).
Ich hatte eine K80  Typ 540-01, diese war luftgekühlt, dort war die Hupe am Unterzug, das geht natürlich nicht bei dem wassergekühlten Model.

Viele Grüße

Dirk
Gespeichert
Harry N
IG-Mitglied

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50


Neu! Das Spitzen-Kleinmotorrad KS 50...


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: Dezember 29, 2008, 05:28:09 »

habe die stelle endlich gefunden glaube ich. Das Foto ist im mein Album.

Könnt ja den eure Meinung sagen ob das richtig sein kann.

Gruss Harry N
Gespeichert
24813

Offline Offline

Beiträge: 19



Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: Dezember 29, 2008, 06:09:10 »

Dies müßte ja jemand bestätigen können, der eine K80 WC hat.

Aber sehr interessant finde ich ja die schöne Maschine unter den Tüchern,
ist das etwa eine KS125/175 WC?
Da gibt es ja noch ein paar Kollegen mehr in Schleswig-Holstein.

Viele Grüße

Dirk
(Schülp bei Rendsburg in SH)
Gespeichert
Harry N
IG-Mitglied

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50


Neu! Das Spitzen-Kleinmotorrad KS 50...


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: Dezember 29, 2008, 07:53:16 »

Das Foto mit der blauen Zündapp habe ich nicht gemacht muss aber der gemacht haben der mir die Zündapp in Österreich verkauft hatt. Kann leider auch nicht sagen was das für Typen sind.

Die alten Mopeds kommen und kommen !!

Ich besitze nur eine GTS WK 540-18, Automatic Mofa 442-17 mit Originalen Moped-Motor, die neue KS 50 WK 540-14 Export die noch fertig gemacht werden soll und mein gute altes Bonanzarad.

Ein Zündapp Treffen kann man bestimmt mal organisieren in Schleswig-Holstein.
Gespeichert
24813

Offline Offline

Beiträge: 19



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: Dezember 29, 2008, 08:11:52 »

Vielleicht kannst Du ja mit Deiner KS, wenn Du alles fertig hast, an einem Sonntag zum Rastorfer Kreuz kommen. Dort ist fast das ganze Jahr über ein lockeres Zusammentreffen vieler Biker mit allen möglichen Maschinen, egal ob klein oder groß, alte oder neu.
Hier der link: http://www.raisdorf-inside.de/Raisdorfweb/frames/Biker-Treff_am%20Rastorfer_Kreuz.htm.

Ich bin dort auch ab und zu mit meiner KS und eine 540er KS50 würde ich gerne mal in "Natur" sehen.

Dirk
Gespeichert
Harry N
IG-Mitglied

Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 50


Neu! Das Spitzen-Kleinmotorrad KS 50...


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: Dezember 29, 2008, 08:26:15 »

cool kenne ich wahr zweimal da mit der Automatic-Mofa/Mobed im Sommer.

Gruss Harry N
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu: