Januar 16, 2022, 10:17:51
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
News:
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Feuerrote Spielmobil Ultra fast fertig  (Gelesen 11008 mal)
kfs040
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 560


Profil anzeigen E-Mail
« am: Juli 01, 2009, 06:52:41 »

So, nun nach div. Rückschlägen und div. Pausen ist die Utra, die ich 2006 kaufte fahrfertig. Will jetzt noch die Bremsen füllen und mich mit der ulo-Box beschäftigen. Klar die Aufkleber müssen noch drauf. Hier ist wohl eine ruhige hHand von nöten. Ja ich weis die Blinker sind nicht Orginal u. die Verkleidung ist die Prototypenverkleidung. Ich weis jetzt auch warum Hercules die nicht von Hr. Balzerek gekauft hat. Die haben dann eine etwas einfacher zu montierenede eingebaut.
Ich hoffe das das Feuerrote Spielmobil ist bis zum Treffen auf der radrennbahn TÜV hat u. zugelassen ist.
Ich danke hiermit allen die mir so weit geholfen haben.
Gruß Klaus
Gespeichert
Felgenservice

Offline Offline

Beiträge: 16


264409073 syncro_32b@hotmail.com
Profil anzeigen WWW E-Mail
« Antworten #1 am: Juli 01, 2009, 10:06:12 »

Der Jugendtraum. Ich schmelze dahin.  :mrgreen:
Gespeichert

Gruß
Martin
Claus
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 39


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: Juli 02, 2009, 10:11:47 »

Hallo Klaus,
sieht doch sehr gut aus.Wäre Klasse wenn Du die Maschine beim Treffen am 1 einsetzen könntest.

Gruss Claus
Gespeichert
Hercules1992

Offline Offline

Beiträge: 31



Profil anzeigen
« Antworten #3 am: Juli 06, 2009, 09:52:47 »

Hallo Klaus,

ich habe es nach fast zwei Jahren auch geschafft mich hier anzumelden.
:roll:


Dein "Spielmobil" sieht sehr schön aus!!! Hoffentlich schaffst du alles bis zum Treffen.

Hattest du Probleme mit dem Motor? Als ich das letzte mal bei dir war, war beim antreten etwas fürchterlich am quitschen.
Gespeichert

Schaut doch mal in mein Album


Schöne Grüße

Andi
kfs040
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 560


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #4 am: Juli 06, 2009, 12:45:14 »

Jau das untere Pleullager hatte sich,
warum auch immer verabschiedet.

Gruß Klaus
Gespeichert
Hercules1992

Offline Offline

Beiträge: 31



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: Juli 06, 2009, 01:16:50 »

Oha,

das war echt nicht schön!

Läuft sie denn jetzt vernünftig? Du sagtest ja das es noch lustig wird den Vergaser einzustellen.

Meine läuft noch immer nicht (oder wieder nicht :mrgreen: ) richtig. Irgendwie fehlen mir hin und wieder 1500U/min Standgas!?

Ich denke da schon an ein Ultraschallbad.
Gespeichert

Schaut doch mal in mein Album


Schöne Grüße

Andi
kfs040
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 560


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #6 am: Juli 06, 2009, 02:59:21 »

Hallo
Vergaser ging leichter als gedacht.
Stabiles Standgas kein Problem.
Han sie aber noch nicht auf der Strasse bewegt.

Kannst von mir gern mal nen 1/19/31 probieren.

Gruß Klaus
Gespeichert
Hercules1992

Offline Offline

Beiträge: 31



Profil anzeigen
« Antworten #7 am: Juli 06, 2009, 03:12:58 »

Ja gerne,

den kann ich mal umbauen und dann werde ich evtl. einen Unterschied sehen.

Wo hast du die Nadel stehen?
Gespeichert

Schaut doch mal in mein Album


Schöne Grüße

Andi
kfs040
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 560


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #8 am: August 11, 2009, 04:24:44 »

Hallo in die Runde
Die Ultra lief ja auf der Radrennbahn nicht so überragend.
Nach dem Petzy mir einige Tipps gegeben hat und wir die Ultra mal richtig eingestellt haben, auch das mit der leicht schleifenden Bremscheibe gelöst haben läuft sie so wir / ich mir das vorgestellt hab.
Zündung etwas vor, 14 Rizel, 80 hauptdüse, einige Kleinigkeiten.
Heute hab ich dann mal Autobahn gefahren. knapp 100 km/h lt. VDO

Gruß Klaus
Gespeichert
KS 50 watercooled
IG-Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 344



Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #9 am: August 11, 2009, 05:41:15 »

Sehr schönes Spielgerät Klaus!
Habe dies ja schon live in der Steilwand gesehen. Freut mich, dass Dein Spaßmobil mit ein paar Handgriffen nun aus der Hufe gekommen ist > Auch wenn Du bei den VDO Tachos gut 10km/h abziehen kannst.. Saubere Arbeit!

Mein Spaßmobil habe ich trotz genügender Leistung heute mal enthaupten müssen.. Mal schauen, was der Chef zu dem Zylinder sagt.. :cry:
Gespeichert
Hercules1992

Offline Offline

Beiträge: 31



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: August 11, 2009, 09:36:21 »

Hallo Klaus,

wenn ich mitgefahren wäre, hätte auch ich dich ganz schön abgeledert :grin:  Ich wäre wahrscheinlich auf Platz 8-10 gelandet

Wie viel dreht deine bei 100km/h??? Dreht sie voll aus?

Du hast meine ja gefahren, bei 80 Klamotten fängt sie das Summen an und es ist Ende, leider zeigt mein DZM nicht die richtige Drehzahl (als Vergleichswert) an.

Wenn deine lange nicht voll ausdreht, probier doch mal ein etwas größeres Kettenrad aus. Dann hast du evtl. Glück das sie mehr dreht und etwas schneller wird :smile:

Ich werde mich nächstes Jahr auch mal intensiver mit der Übersetzung an meiner Kiste befassen.
Gespeichert

Schaut doch mal in mein Album


Schöne Grüße

Andi
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu: