Juni 20, 2024, 03:19:10
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
News:
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zündapp Trike  (Gelesen 10723 mal)
stephan.b.
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 200


Profil anzeigen
« am: September 20, 2006, 05:03:39 »

gesehen letztes Wochenende in Amsterdam.

(@Marco: habe versucht die Bilder - auch von der Kreidler - in mein
persönliches Album zu laden. Ging aber nicht. Sind sie zu groß oder
bekommst Du das hin ? Können natürlich auch hier bleiben )
Gespeichert
stephan.b.
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 200


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: September 20, 2006, 05:04:43 »

Trike Teil 2
Gespeichert
M-C
Gast
« Antworten #2 am: September 20, 2006, 05:08:25 »

Hallo Stephan,
das ist doch auch was für unser Gruselkabinett. Ich habe die Bilder schon dort eingestellt.
Gespeichert
Marco W.
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 1408



Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: September 20, 2006, 05:10:34 »

Kann ich dir machen, sende sie mir mal per Mail.

Gruß Marco
Gespeichert

  Erst kommt die Standfestigkeit, dann die Leistung...   [/u]  [/size]
Jens

Offline Offline

Beiträge: 25


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #4 am: Januar 26, 2008, 12:58:33 »

Warum ist das Teil wohl abgeschlossen?
Gespeichert
kfs040
Moderator

Offline Offline

Beiträge: 560


Profil anzeigen E-Mail
« Antworten #5 am: Januar 26, 2008, 09:56:51 »

hallo jens

Im Sommer 1981 sind wir mit unseren Mopeds nach A.dam um Schuhcreme zu kaufen, gefahren, ganz so weit ists nicht.  Mit dabei waren: 1 x KS 80 1. Serie von Thomas. Ultra 80 von Olli, meine K50 RL, eine KS 50 WC 530´78 von Peter, (Diese Maschine wurde von Peters Schwester neu gekauft und wurde jedes Wochnenende 2 Jahre lang von Hiddenhausen nach Giessen geprügelt, trotzdem lief sie wie bekloppt und Peters Schwester war echt ne Brumme) ne KS 50 WC 530 von Halli (Stephan), eine Dt 80 von Hempi, eine RD 50 DX von Jürgen. Ne Rs von Marco, ne Ultra II von Stefan und ne KS 50 WC 517
in Seringa Rot von  Jenzi. Wir sind direkt zum Obelisk gefahren.
Hempies Dt ist ihm in Osnabrück um die Ohren geflogen.
Nach dem wir dann die Schuhreme gekauft hatten waren die KS 80, eine 530 und die RS nicht mehr da. Obwohl wir die Mopeds alle aneinander gekettet hatten.
Wir waren froh, das wir mit den verbliebenen Mopeds wieder nach Hause gekommen sind.

Heute ists besimmt nich besser.

Gruß Klaus
Gespeichert
Schraubenjaeger
Gast
« Antworten #6 am: Januar 27, 2008, 10:35:41 »

Ich würde mich eher auf den Fahrradgepäckträger setzen.
Gruß Frank
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu: